★ Über meine Person

Vielleicht interessiert ja den ein oder anderen von euch, was hinter der Person "Malina Mordis" steckt, also dachte ich mir, dass ich mich eben mal kurz vorstelle.
 

Ihr könnt mich gern Malina, Lina oder Linchen nennen, ganz wie ihr mögt. Meinen "richtigen" Namen mag ich ganz und garnicht, deshalb lass ich den mal gaaaaanz dezent unten weg fallen :'D

 

Doch wie kam ich auf meinen Künstlernamen? Des Rätsels Lösung ist ganz einfach: "Malina" kommt von einem meiner Lieblingslieder der Band "Lacrimosa" - was ebenso "Malina" heißt. Ich fand' den Namen von Anfang an richtig klasse und wollte eigentlich mal einen Charakter so bennen... naja, das ist mir ja gelungen *lach* Der Vorname war nun also schonmal sicher :D "Mein" Nachname kommt vom Manga "World of Warcraft - The Sunwell Trilogy". Dort gab es einen gewissen Baron Valimar Mordis, den ich absolut klasse fand. Und da ich ein kleines Gruftmenschlein im privaten bin hat der Nachname "Mordis" natürlich wie die Faust auf's Auge gepasst. Zudem finde ich fast ausnahmslos nur Namen toll, in denen der Vorname den selben Anfangsbuchstaben hat, wie der Nachname. Also eben Malina Mordis oder Zidna Zarandur usw. :D

 

Lange Rede, kurzer Sinne, weiter geht's xD

Ich bin 23 Jahre alt, wohnhaft in Deutschland und Möbeldesign-Studentin. Ich zeichne bereits seit ich einen Stift halten konnte und hatte diverse längere und kürzere Pausen zwischen den Jahren. Aber wer kennt das nicht :) In den letzten Jahren hat sich meine aktuelle Zeichenweise herauskristallisiert: Aquarell und Pastelltöne sowie Zusatzmaterielien wie Glitzer und Make-Up etc :D

 

Charakterlich versuche ich immer nett und freundlich zu sein, lebe dabei jedoch nach der Devise "Wie es in den Wald hineinschallt, so schallt es auch heraus" - damit fährt man meist am besten. Also seid zu mir immer so, wie ihr selbst gern behandelt werden wollt ;) Des weiteren sage ich immer offen und ehrlich, was ich denke.

 

Ihr habt weitere Fragen? Zögert bitte nicht mich anzuschreiben! :)